Gold­ene Blech­bläserk­länge zur Wei­h­nacht­szeit
musiziert das Blech­bläserquar­tett
der Phil­har­monie Süd­west­falen,
das am 05.12.21, um 18 Uhr in
der evan­ge­lis­chen Kirche in Uck­erath
zu Gast sein wird.
Dabei haben die vier Musik­er bekan­nte
Melo­di­en von Johann Sebas­t­ian
Bach und Georg Philipp Tele­mann im
Gepäck. Eben­so wer­den sie zu Gehör
brin­gen, wie das große Fest der Chris­ten­heit
in Ameri­ka und Großbri­tan­nien
und in Südameri­ka heute klingt.
Einen abwech­slungsre­ichen Abend
bere­it­en Thomas Kiess und Chris­t­ian
Tolks­dorff (Trompe­ten) sowie
Michael und Matthias Nas­sauer (Horn
und Posaune) zudem mit Musik von
Johann Pachel­bel, Richard Rob­lee und
anderen.
Sog­ar eine kleine Operette steuert
Franz Lehár hinzu. Wer eine adventliche
Ein­stim­mung bei schön­er Musik
zum Kerzen­schein sucht, muss zu
diesem Event kommen!